XingWuDao BaGuaZhang

 

 

 

 

 

 

 

 

Ba Gua in München – Tai Ji in München – Qi Gong in München

Das System der Preise ausführlich:

 

Eine Einzeltrainingsstunde kostet 49.- €. (Stand seit Dezember 2019)

 

Wenn Ihr regelmässig ab 1 Stunde in der Woche belegt reduziert sich das auf 39.- €.

Wenn Ihr regelmässig ab 2 Stunden in der Woche belegt reduziert sich das weiter auf 34.- €.

NEU IST: Ab 4 Stunden pro Woche reduziert Euer Beitrag sich noch einmal auf 29.- €/Stunde.

 

Das bedeutet:

Die 10er Karte 1/W kostet 390.- statt 490.- und ist logischerweise 10 Wochen gültig.

Die 10er Karte 2/W kostet 340.- statt 490.- und ist folgerichtig 5 Wochen gültig.

Die neue 10er Karte 4/W kostet 290.- € und ist 3 Wochen gültig.

 

*Ergänzende Sondertarife siehe unten

 

Ein Grund zur Verlängerung der Dauer ist natürlich, wenn ich selbst für eine ganze Woche abwesend oder verhindert bin.

 

Ansonsten liegt die Verantwortung zur Ausnutzung Eurer Trainingskarte natürlich voll und ganz bei Euch.

Verpasst Ihr einen Termin oder „droht“eine Karte abzulaufen, habt Ihr offensichtlich immer -

 

Drei Möglichkeiten

 

  1. Die Buchung eines Ersatztermins (oder bei Bedarf mehrerer solcher) innerhalb der Gültigkeitsdauer der Karte, was natürlich die weiseste Entscheidung wäre.

  2. Das Zahlen des Aufpreises für die gesamte Karte (abtrainierte und noch offene Stunden), der der Differenz zwischen dem gezahlten Betrag und dem Wert der tatsächlich in Anspruch genommenen Verwendungsdauer der Karte entspricht.

    Beispiel: Habe ich eine 10er Karte 2/W für 340.- € erstanden und drei Wochen Pause gemacht, diese aber nicht durch Ersatztermine ausgeglichen, wird aus der Karte automatisch eine 10er Karte 1/W für 390.- € und ich zahle die Differenz von 50.- € nachträglich. Wenn schon mehr als 10 Wochen vergangen sind, zahle ich entsprechend mehr nach.

  3. Ihr lasst die Karte verfallen, was aber natürlich schade wäre.

 

Es ist Eure freie Wahl.

 

Aber: Ihr zahlt in keinem Fall drauf.

Ihr zahlt höchstens soviel, wie es Eurem tatsächlichen Trainingsaufwand entspricht.

 

Zum Stornieren von Terminen

 

Wenn Ihr Termine mindestens 48 Stunden vorher absagt bleibt alles kostenlos. Bei kurzfristigeren Absagen tragt Ihr die Hälfte des Stundenpreises, weil ich dann in aller Regel keinen Ersatz für die Stunde bekomme. Ich plane ja schließlich meine Woche mit Euch.

 

Wenn etwas unverständlich ist, fragt bitte nach.

Ausnahmen sind in sehr gut begründeten Fällen natürlich möglich.

 

***

Aufpreise für bestimmte Zeiten

 

Nachmittags nach 16 Uhr zahlt Ihr einen Aufpreis von 5.- € pro Stunde.

Gleiches gilt für Samstag Vormittags bis 13 Uhr.

Nachmittags nach 18 Uhr zahlt Ihr einen Aufpreis von 10.- € pro Stunde.

Samstag Nachmittags, Sonntags und Feiertags beträgt der Aufpreis ebenfalls 10.- €.