XingWuDao BaGuaZhang

 

 

 

 

 

 

Ba Gua in München – Tai Ji in München – Qi Gong in München

Eli Montaigue in München!

 

Push Hands & Innere Partnerarbeit aus TaiJi und BaGua

 

Weiter geht es mit dem erfolgreichen Format!
Für Einsteiger, Fortgeschrittene, Vertreter aller Stile und natürlich alle, die es bisher verpaßt haben!


Push Hands - Die “Mutter aller Partnerübungen”

Push Hands richtig trainiert ist eines der absolut am höchsten entwickelten in sich abgeschlossenen Übungssysteme der inneren Kampfkünste. Wir trainieren unseren gesamten Körper, unsere Kraft, unsere Körperstruktur, unsere Haltung, Stabilität, Sensibilität, tiefere energetische Wahrnehmung, Timing, Körperkoordination, Körperdynamik, Verstehen von Körpersprache, Ausrichtung und Fokussiertheit – und realistische Selbstverteidigung. Wir lernen, uns natürlich und spontan so zu bewegen, wie wir es optimalerweise in einer physischen Auseinandersetzung tun würden. Daneben und ebenso wertvoll steigert regelmäßiges Training allerdings Gesundheit & Vitalität, Selbstbewußtsein, Selbstwertgefühl, innere Zentriertheit und Ausstrahlung.

Die 12 WuDang Handtechniken

Eigentlich waren die WuDang Handtechniken einmal die Vorläufer von Push Hands. Heute werden sie allerdings meistens als logische erste Erweiterung zu Push Hands unterrichtet. Die WuDang “Handwaffen” führen Push Hands auf die nächste Stufe. Wir werden aus der kontinuierlichen Kontaktsituation von Push Hands in die ersten grundlegenden, effektiven Aspekte und Möglichkeiten von Punches und Blocks oder Angriffen und Verteidigungen geführt. Dann lernen wir, diese zu automatisieren. Das alles geschieht auf die übliche, natürliche, runde und kraftvoll entspannte Art, die das Markenzeichen der inneren Kampfkünste, vor allem von BaGua und TaiJi sind.

Powertraining

Zusätzlich bringt Eli immer noch die eine oder andere inspirierende Methode zur Entwicklung innerer Kraft, innerer Explosivität und Tips und Tricks, die hilfreich sind das eigene TaiJi, den eigenen Stil auf eine ganz neue Ebene zu heben, auf der das Ganze plötzlich Sinn macht und funktioniert.

Eli Montaigue

Eli trainiert die inneren Kampfkünste TaiJiQuan & BaGuaZhang seit er 4 Jahre alt ist. In Australien geboren und zu Hause unterrichtet, umfaßte das tägliches Training mit seinem Vater Erle.
Eli hat wie sein Vater eine sehr direkte Herangehensweise an die inneren Kampfkünste. Die Techniken müssen in der Realität funktionieren. Aber immer in Verbindung zur nie zu vernachlässigenden inneren Basis dieser Künste, zu innerer Balance und Gesundheit, um stabil in einem Zustand zu sein, einen Kampf nie wirklich zu wünschen.
Als Oberhaupt der WTBA (World TaiJI Boxing Association) gibt Eli bereits seit 10 Jahren Workshops in Europa, Nordamerika und Australien.

Wann: Sa 11. 03. & So 12. 03. 2017, jeweils ca 10 – 16 Uhr (ca 1 Std Mittagspause)

Wo: XPIRO´OL (Iran Alvarez & Daniel Brunner)
Dollmannstr. 17
81541 München
(U-Bahn Haltestelle U1/Bus Linie 52: Kolumbusplatz)


Kosten: Mitglieder WTBA und Erstteilnehmer 135.- €. Normalpreis 150.- €